Auch wenn der Name eventuell verwirrt, natürlich bieten wir seit mehr als 10 Jahren nun auch Seefracht mit eigenen House BL’s an.

Egal ob per Sammelverkehr (LCL) oder direkt Container (FCL) – wir kooperieren hier direkt mit den Marktführern ab Hamburg, Bremen, Rotterdam oder Antwerpen.

Auch Übergrößen per Flat Racks oder Break Bulk sind kein Problem.

Wie in der Luftfracht auch, egal ob Import oder Export, egal ob Port – Port oder Door – Door, fragen Sie uns nach den Möglichkeiten.